Green Camp Workshoptag

Datum: 03.09.22
Uhrzeit: 9:00 – 16:00 Uhr
Ort: Frieda 23, Friedrichstr. 23, 18057 Rostock

FÜR KOMMUNALPOLITIKER*INNEN – UND SOLCHE, DIE ES WERDEN WOLLEN

Der Green Camp Samstag wird mit einem ausführlichen Kennenlernen beginnen. Dann stehen Euch über den Tag verteilt insgesamt acht Workshops zur Auswahl.

Wir starten am Vormittag mit zwei Workshops unter dem Motto „Keine Angst vorm Mandat„: Für alle Einsteiger*innen und Neugierigen gibt es das Basiswissen für die parlamentarische Arbeit im Gemeinderat, in der Stadtvertretung und im Kreistag. Und für alle, die schon erste oder auch längere Erfahrungen in der Kommunalpolitik gesammelt haben, gibt es eine Art kommunalpolitisches Survivaltraining, „Erste Hilfe“ um sich zu stärken für die oft nicht so einfache (Zusammen)Arbeit in den Kommunalparlamenten.

Der Samstagnachmittag bietet Euch dann zwei Workshop-Phasen. Hier wird es um zwei (dauer)brennende kommunalpolitische Themenfelder gehen: Klima-, Energie- und Wärmewende sowie fahrrad- und fußgängerfreundliche Mobilität.

Zu beiden Themen wird es jeweils einen Einstiegs-Workshop geben, in dem die Herausforderungen, Möglichkeiten und Grenzen kommunaler Klimapolitik, Energie- und Wärmeplanung bzw. kommunaler Verkehrsplanung von und mit pfiffigen Expert*innen erläutert und diskutiert werden.

Für die „Tiefseetaucher*innen“, die schon etwas speziellere Fragen und Anliegen in den beiden Themenfeldern haben, gibt es parallel zu den Einstiegs-Workshops jeweils zwei Vertiefungs-Workshops, die nach konkreten Lösungen für die Klima-, Energie- und Wärmewende sowie die Verkehrswende einerseits im städtischen und andererseits im ländlichen Raum suchen. Hier sollen Eure Erfahrungen aus MV mit innovativen Ideen und Lösungen, die in anderen Kommunen und Kreisen bereits erprobt wurden, zusammenkommen.

Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 19. August möglich unter greencamp@gruene-mv.de.
Bei der Anmeldung bitte gerne angeben, aus welchem Kreisverband Ihr kommt und ob Ihr aktuell ein kommunalpolitisches Mandat „bei Euch“ innehabt.

Falls ihr Bedarf an einer Kinderbetreuung habt, meldet euch bitte bis spätestens 17. August per Mail (greencamp@gruene-mv.de) unter der Angabe des Kindesalters. Spätere Anmeldungen können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigen.